Feedbacks zur Trainer-Ausbildung

„In der Trainerausbildung bei Lichtblick hatte ich jede Menge Spaß und habe viel über Gruppendynamik sowie meine eigenen Verhaltensmuster gelernt. Dank der vielen praktischen Übungen habe ich unmittelbar erlebt, wie leicht, freudvoll und erfüllend Lernen und Lehren sein können. Die wertschätzende Haltung und fachliche Kompetenz der Dozentinnen waren jederzeit spürbar und haben mir geholfen, auch durch schwierigere Phasen zu gehen.

Ich bin heute selbstbewusster und klarer hinsichtlich meiner Fähigkeiten und Wünsche. Die in der Ausbildung gewonnenen Erfahrungen haben es mir ermöglicht, meine Tätigkeit als Richterin souveräner, gelassener und mit größerer Wertschätzung für den einzelnen Menschen auszuüben. Zugleich ist mein Mut gestiegen, mich weiterzuentwickeln und neue Wege zu gehen.“

H. G., Juristin und Coach


„In der Trainer-Ausbildung konnte ich meine Führungskompetenz festigen und erweitern. Durch die vielen praktischen Übungen bekam ich eine erweiterte Sicht auf die Themen
Leitung von Gruppen bzw. Teams. Ich konnte meine Wahrnehmung schulen, präzisieren und die heute immer wichtiger werdende emotionale Kompetenz deutlich stärken.
Insgesamt ist die Trainerausbildung ein Gewinn für jede Führungskraft!“

K.-D. K., Geschäftsführer


„Bevor ich die Trainerausbildung begann, ging es für mich nur darum, meine Methodenkompetenz zu erweitern, neue Impulse zu erhalten und mich in der Rolle des Trainers wiederzukennen. Doch am Ende habe ich weitaus mehr mit auf den Weg bekommen als das, was ich erwartet habe. Die gesamte Trainerausbildung war eine spannende Reise sowohl zu mir selbst als Trainerin als auch zu meinen inneren Ressourcen. Vieles in mir wurde freigelegt, so dass das Potenzial frei entfaltet werden konnte.

In meinem Berufsalltag macht sich das durch meine neu entdeckte Kreativität bemerkbar, wie ich meine Inhalte aufbereite und Lerntypen gerecht an meine Auftraggeber vermittle. Das Wissen um die Gruppendynamiken und diese ganz bewusst zu nutzen, runden meinen Arbeitsalltag ab.

Jedem, der weit mehr über Methodenkompetenz, Gruppendynamiken und Trainerrolle erfahren und sich auf den Weg zu seinen inneren Ressourcen machen möchte, kann ich diese Ausbildung wärmstens an Herz legen. Seien Sie gespannt auf das, was alles in Ihnen steckt! Sie werden womöglich Ihre Trainerrolle ganz neu definieren!“

N. L., Personalwesen / HR


„Diese äußerst wertige Ausbildung zum Trainer bietet mir Tools und prozessorientierte Lösungsstrategien, um im Konzern mit unterschiedlichsten Zielgruppen

  • klar und verständlich zu kommunizieren,
  • bei internen und externen Meetings die Gruppe fokussiert und schnell zur Lösungsfindung zu motivieren
  • sowie auf Störungen jeglicher Art souverän und zielführend zu reagieren.

Durch mein Trainerwissen kann ich nun Meetings & Workshops maximal kreativ, produktiv und lösungsorientiert gestalten. Gerade weil ich jetzt weiß, wie Gruppen funktionieren und auf was ich in der Leitung achten muss, machen Meetings allen Beteiligten Spaß und werden nicht mehr als lästiges Übel angesehen. Ich sehe die Ausbildung zum Trainer als zentrales Element für meine weitere berufliche Karriere an und würde diese Investition jederzeit wieder tätigen!“

M. E., Vertriebssteuerung, Projektleiter Digitalisierung


„Trainerausbildung – Warum?
Ich wollte lernen, wie ich mit Gruppenprozessen umgehe, wie ich klar, strukturiert und mit Freude Inhalte mit verschiedenen Methoden vermittle, Teilnehmer in Meetings und Seminaren ernst nehme, dabei glaubwürdig, authentisch und mit einem guten Standing rüberkomme und mich dabei meinem eigenen Veränderungsprozess stelle. Ich habe es gelernt und noch viel mehr. Zudem lernte ich wertvolle Menschen kennen. Und: als Extrabonbon hatte ich jede Menge Spaß. Alles zusammen bereichert seither mein Leben und ich möchte nichts davon missen.“

H. S., Kulturmanagement, Trainerin, Coach


„Die Dinge, die ich seit Jahren aus der Praxis kenne, führe ich mit einem viel besseren Background durch. Ich stelle einen anderen Anspruch an meine Seminare. Ich nehme die Körpersprache meiner Teilnehmer besser wahr.
Bei meinen Trainings vor Ort werde ich gefragt, wann ich wieder komme.
Für mich persönlich war die Weiterbildung auch eine Bereicherung in Bezug auf die Meditationen, die mich körperlich und geistig fit für den Alltag machen.“

E. G., Trainer Institute & SPA Clarins GmbH


„Ich leite bereits seit 15 Jahren monatlich Seminare mit Gruppen von 5-40 Personen und hätte nicht gedacht, dass ich noch so viel lernen und an der Durchführung von Seminaren so viel ändern kann. Weg von dem lehrmeisterischen Vorne-Stehen und Vorträge halten hin zu lebendigen und abwechslungsreichen Seminaren, die nicht nur meinen Teilnehmern, sondern auch mir viel mehr Spaß machen und wesentlich entspannter von statten gehen. Seit Lichtblick lasse ich die Teilnehmer am Seminar mitarbeiten, so dass auch gerade die Lerntypen, welche nichts mit Standardpräsenta-tionen anfangen können, die Seminarinhalte begreifen. Die Umsetzung des Gelernten ist um ein Vielfaches besser, da ich auch die Inhalte auf das Wesentliche reduziert habe und so profitieren alle durch einen Mehrerfolg.

Mit Sicherheit eine der besten Investitionen, die ich in den letzten Jahren getätigt habe und die jetzt noch durch die Coaching-Ausbildung abgerundet wird. Wer mit viel Spaß und Freude Seminare geben möchte, sollte sich unbedingt von Andrea und der suggestopädischen Lehrmethode inspirieren lassen.“

S. S., Geschäftsführerin BTB Bio Tech Beauty AG


„Die Trainerausbildung begleitete mich im Rahmen meiner einjährigen Auszeit. Viele wertvolle Impulse für mein Leben und eine neu justierte Ziel- und Werteorientierung stammen aus dieser Zeit. Ich erinnere mich immer wieder gerne an die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Trainerkolleginnen und -kollegen. Ein tolles Netzwerk ist entstanden.“

I. C., Dipl.-Ing. (BA), Geschäftsleitung


„Meine Trainings sind erfolgreicher, weil der Knowhow-Transfer erfolgreicher ist und die Teilnehmer das Wissen besser abrufen können. Die täglichen Besprechungen sind effektiver und zielorientierter geworden und die Ergebnisse strukturierter.
Viele Techniken sind mir schon selbstverständlich geworden und das Centering hilft mir, mich besser auf meine Arbeit zu konzentrieren.“

S. B., IT Consulting und Training


„Mit hoher Fachkompetenz, viel Praxis-Erfahrung, Humor und Herz vermittelt die Trainerin Andrea Hausmann unverzichtbare Fähigkeiten an Menschen, die verantwortungsvoll mit Menschen arbeiten möchten. Was ich gelernt habe: Authentizität. Mut. Selbstreflexion. Meinen persönlichen Trainings-Stil ausprägen. Nachhaltiges Lernen, Lehren und Präsentieren über alle Sinne. Herausforderungen annehmen und meistern. Menschen in ihrer Individualität wahrnehmen und mit ihnen umgehen. Selbstbewusstsein und Sicherheit in schwierigen Situationen.

Eine absolut gelungene und empfehlenswerte Aus- bzw. Weiterbildung für Trainer, Ausbilder, Personalentwickler und alle, die mit Gruppen arbeiten.
Und: Es hat unglaublich viel Spaß gemacht!“

P. B., Personaltrainerin und Gesundheitspädagogin


„Wie ich Trainings erfolgreich plane, gestalte und organisiere, das ist mir aus meiner beruflichen Tätigkeit bekannt. Mein Anliegen der Trainerausbildung war es, mein individuelles Profil und meinen eigenen Auftritt als Trainerin zu finden bzw. zu üben. Von Anfang an haben wir geübt als Team und/oder als TrainerIn vor der Gruppe zu stehen. Dieser praxisorientierte Ansatz hat mich unterstützt, mein Auftreten vor Gruppen zu verbessern und insbesondere Risiken/Störfaktoren bei der Durchführung von Trainings frühzeitig entgegen zu wirken bzw. sie zu entkräften. Im Rahmen der Trainerausbildung habe ich ein Lernklima erlebt, das geprägt war von großem Interesse und Motivation, Spaß und Begeisterung für das Lernen und von gegenseitiger Wertschätzung und Respekt. In meiner Überzeugung sind das die tragenden Säulen für profundes und nachhaltiges Lernen.“

M. V., Training Manager


„Die Trainerausbildung hat meinen Eindruck vom Lernen positiv beeindruckt, meine Kreativität gefördert und ich habe mit Spaß gelernt zu lernen.
Wertvoll für meine persönliche Entwicklung war ein vertrautes und ehrliches Umfeld, in dem ich mich sehr wohl gefühlt habe. Ich hatte die Möglichkeit mich in der Gruppe mit einem ehrlichen Feedback individuell zu entwickeln. Ich war Teil einer Gruppe, wo man ehrlich miteinander umgeht.
Es hat sich gelohnt, 3-4 Jahre zu suchen bis ich Andrea gefunden habe.“

S. D., Imageberaterin


„Durch dieses Training habe ich sehr viel mehr Wissen und Fähigkeiten entwickeln können, welche mir im Umgang mit Kunden und Kollegen helfen effektiver, humorvoller, respektvoller, entspannter, kreativer und vor allem liebevoller umzugehen.
Ich konnte mehr Mut und Risikofreude mit Spaß entwickeln, mich vor Gruppen zu präsentieren. Vor allem auch mir einmal humorvoll meine Fehler verzeihen und es trotzdem wagen.“

M. K., Energieanlagenberater (Photovoltaik)


„Durch die Ausbildung ist mir bewusst geworden, wie viel Spaß lernen in Gruppen machen kann, wenn beide Gehirnhälften angesprochen werden. Und ich bin in meiner Rolle als Trainerin sehr bestärkt worden und habe viel Sicherheit im Umgang mit Gruppen dazu gewonnen. Besonders begeisterte mich der wertschätzende Umgang miteinander. Fehler sind Lernchancen –  aus den sehr konstruktiven Feedbacks habe ich viel über die Wirkung meines Verhaltens als Trainerin auf die Gruppenteilnehmer/-innen gelernt.“

C. W., Trainerin


„Ich kann die Trainerausbildung nur weiterempfehlen weil dort jeder sein individuelles Führungsverhalten entdeckt hat, jeder die Gelegenheit hatte die Gruppenprozesse selbst zu erleben und weil die kompakten Inhalte leicht und spielerisch erklärt wurden.“

J. H., Juniorassistentin McKinsey


„Ich bekam nützliches Handwerkszeug und hilfreiche Methoden für einen motivierenden und sinnreichen Schulunterricht in meinen Lehrer-Handwerkskoffer. Meine Seminare als Kunsttherapeutin sind jetzt neu konzipierte Erlebnis-Seminare, fernab von altgewohntem, wissensvermittelndem Unterricht.
Ich konnte meine Lehrerpersönlichkeit auf ein neugebautes Fundament stellen, das mir nun sicheres Auftreten ermöglicht und Kompetenz ausstrahlen lässt.“

K. D., Kunsttherapeutin und Fachlehrerin


„Die Trainerausbildung hat mir sehr bei der Gestaltung/Konzeption meines Ernährungskurses geholfen. Wie mache ich den Kurs lebendig und über alle Wahrnehmungskanäle erfahrbar, so dass meine Teilnehmer, den Stoff auch verstehen? Früher hätte ich einen reinen Folienvortrag gehalten, heute weiß ich: Bilder sagen mehr als Worte. Das hat meine Teilnehmer begeistert und ich habe die Angst verloren, ich könnte die Zeit, die ich im Kurs habe, nicht ausfüllen.“

E. F., Fitnesstrainerin und Ernährungsberaterin


„Die Trainerausbildung hat mir viel Sicherheit im Umgang mit Gruppen gebracht. Wichtig ist für mich, dass ich gruppendynamische Prozesse erkennen und steuern kann. Genial war, dass wir diese Prozesse in unserer Ausbildung selbst durchlaufen haben, sie damit hautnah erlebt haben und hinterher analysieren konnten.“

I. N., Qualitätsmanagement, Wirtschaftsmediation, Coaching


„Ich habe sehr viel über Gruppendynamik gelernt. Ich gehe jetzt in meinen Seminare anders mit Konflikten und Störungen um. Meine innere Einstellung hat sich geändert und ich bin viel entspannter. Die Angst vor schwierigen Teilnehmern ist weg. Die Meditationen habe ich in meinen Alltag integriert, kann mich damit gezielter entspannen. Ich habe viele nette Menschen kennen gelernt und ich habe mit dem, was ich über das Rhythmisieren von Seminaren gelernt habe, ein eigenes abwechslungsreiches Seminar entwickeln können. Das Centering bzw. die Integration runden ein Seminar ab und das hat mir bisher immer gefehlt – ein guter Schluss.“

S. M., Trainerin bei Babor


„Durch die Ausbildung habe ich den Mut und das Handwerkszeug bekommen, ein eigenes professionelles Präsentationstraining zu konzipieren und dieses mittlerweile zum wiederholten Male erfolgreich für eine Unternehmensberatung zu halten. Besonders toll war für mich, zu lernen wie ich ein Training aufbauen muss, damit meine Teilnehmer ein Maximum an Wissen und Erfahrung mitnehmen können. Angefangen bei der Vorbereitung (Was ist eigentlich mein Auftrag?) hin zum Spannungsbogen (Was brauchen meine Teilnehmer, um mir gut folgen zu können?) –  und zum guten Schluss mit einer praxisbezogenen Integration der Inhalte in den Alltag.“

H. K., Trainerin und Psychologische Beraterin


„Ich bin noch ruhiger und sicherer in meinem Beruf als Personaltrainerin geworden. ‚Störungen haben Vorrang‘, das war – glaube ich – die wichtigste Erkenntnis! Ich spreche Störungen an und kann immer besser damit umgehen. Was spannend ist, es gibt jetzt weniger Störungen – erstaunlich?! Meine Arbeit mit den Menschen – und ich liebe meinen Beruf – ist noch feiner geworden … und Entspannungsübungen – Centering – sind auch im Business entspannend, für die Teilnehmer und auch für mich!“

R. G., Personaltrainerin


Die Qualität meiner Arbeit als Dozentin konnte ich erheblich steigern. Eine mehr als gelungene Ausbildung für alle, die viel mit Menschen zu tun haben.“

C. K., Ayurvedatherapeutin und -dozentin


„Hohe fachliche Kompetenz, sehr gute didaktische Fähigkeiten, komplexe Zusammen-hänge in die Praxis zu projizieren. Jede offene Frage wurde geklärt. Durch starke Praxisbezogenheit wird die Thematik sehr bildhaft vermittelt.“

W. K., Managementtrainer


„Die Ausbildung ist mir sehr nützlich bei meiner Arbeit in der Teamleitung und bei Vorbereitungen für Meetings und Präsentationen.“

S. B., Heilpraktikerin und Fitnesstrainerin


Zur Auswahl aller Teilnehmerstimmen

nach oben